Unser Partner:



News Blog Flensburg - Nachrichten




Flensburg: Weltweite Klimaschutzaktion: Earth Hour 2017

Autor: CIS am 20.03.2017

Earth Hour

Am 25.03.2017 findet auch in diesem Jahr wieder die sogenannte Earth Hour statt: Zahlreiche Städte und Organisationen auf der ganzen Welt machen für die Stunde von 20:30 - 21:30 Uhr das Licht an ihren Gebäuden als Signal für den globalen Klimaschutz aus! Auch die Stadt und Region Flensburg – als Vorreiterkommunen im „Masterplan 100 % Klimaschutz“ – sind mit dabei.

In der Stadt Flensburg werden unter anderem bei der Goetheschule, dem Alten Gymnasium, dem Klärwerk, dem Stadtwerke-Turm sowie bei der St.-Jürgen-Kirche das Licht ausgeschaltet. Darüber hinaus kann auch jeder Einzelne zu Hause mit der Hand am Lichtschalter seinen Teil zur großen Bewegung beisteuern. Alle Akteure können Ihre Aktionen mit Fotos dokumentieren, die dann auf  www.klimaschutzregion-flensburg.de präsentiert werden. Für die drei schönsten Bilder gibt es tolle Preise zu gewinnen.

Die Fotos sollten bis zum 31.3.2017 gesendet werden an: julia.schirrmacher@ksm-region-flensburg.de. Der Klimapakt Flensburg e.V. ruft alle seine Vereinsmitglieder und jeden Einzelnen dazu auf, bei der Aktion mitzumachen, um damit einen aktiven Teil zu der weltweit größten Klimaschutz-Kampagne beizutragen.

Anregungen für eigene Aktionen zur Earth Hour und eine Übersicht über bisher beteiligte Städte und Organisationen international gibt es hier: www.wwf.de/earthhour/mach-deine-eigene-earth-hour/


----------------------------------------------


Weitere Infos



Werbung:


Neu:
Wahre Wahrheit












Blog Archiv: