Bürgerversammlung zum Thema Erweiterung des Förde Parks

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

Die Stadt Flensburg lädt zur öffentlichen Bürgerversammlung am Dienstag, 10. Mai um 19 Uhr im Förde Park ein. Sie findet auf der Aktionsfläche am mittleren Eingang statt. Die Ratsversammlung hat beschlossen, über einen vorhabenbezogenen Bebauungsplan den Rahmen für eine Modernisierung und Erweiterung des Förde Parks zu definieren. Dabei geht es zum einen um eine Vergrößerung der Verkaufsfläche im Fachmarktzentrum Zum anderen werden die jeweils zulässigen Sortimentsgruppen bestimmt, um die Struktur des Flensburger Einzelhandels, insbesondere der Innenstadt, nicht zu schwächen.

Foto: Mario De Mattia



Vorgestellt und diskutiert werden sollen die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung und sich wesentlich unterscheidende Lösungen. Dabei wird auch eine mögliche Erweiterung des Planbereiches auf benachbarte Grundstücke diskutiert. Allen Anwesenden wird Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben. Der aktuelle Planungsstand kann ab 18.30 Uhr eingesehen werden.

Die Leitung der Bürgerversammlung erfolgt durch den Ratsherrn Ron Jerominvom Ausschuss für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung.

Nächster Beitrag

Unverschuldeter Autounfall – was nun?

In manchen Fällen ist es gar nicht so falsch, Gutachtern mit Skepsis zu begegnen. Besonders, wenn ein solcher zur Klärung eines Autounfalls engagiert wird, den Sie nicht verursacht haben. Nicht selten kommt es vor, dass Versicherungen dem Geschädigten mehrere 1000 Euro vorenthalten. Viele Fälle, in denen den Leidtragenden das Gutachten […]