So machen Sie Bitcoin-Zahlungen beim Online Gaming effizienter

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – Als die erste große Kryptowährung hat sich der Bitcoin bereits vor Jahren einen Namen gemacht. In der heutigen Zeit zählt er zu den am vielseitigsten eingesetzten Zahlungsmitteln. Kein Wunder also, dass er auch gern im Casino und beim Online Gambling eingesetzt wird. Wir wollen Ihnen zeigen, wie man bei der Zahlung mit Bitcoins im Casino vorgehen sollte, worauf es im Speziellen zu achten gilt und vor allem auch, wie Sie Bitcoin-Zahlungen beim Online Gaming auch tatsächlich effizienter werden lassen.

Foto: von Joachim Kirchner auf Pixabay

Online Gambling mit und ohne Geldeinsatz

Grundsätzlich ist das Spiel in virtuellen Casinos nicht erst dann möglich, wenn Sie erstmals etwas eingezahlt haben, sondern auch bereits davor. Viele Glücksspielplattformen nutzen gern kostenlose Spiele, um neue Kunden auf ihr Portal aufmerksam zu machen und ermöglichen dabei einen ersten Besuch im Online Casino ohne Geld.

Dabei gibt es zwei Optionen: Kostenlose Demoversionen, bei denen Spielgeld zum Einsatz kommt, und gratis Boni, bei denen mit Bonusgeld um echte Gewinne gespielt wird. Kostenfrei um echte Gewinne zu spielen, ist natürlich die ideale Einstiegsart ins Casinogeschehen, so viel ist klar.

Doch Achtung! Lassen Sie sich nicht von vielversprechenden Angeboten in die Falle locken, sondern achten Sie auch auf alle weiteren Kriterien, die ein vielversprechendes Online Casino auszeichnen. Und falls Sie mit Bitcoins zahlen möchten, ist das Erste, das Sie prüfen, natürlich das Vorhandensein einer Zahlungsoption für den Bitcoin.

Mit Bitcoins im Casino bezahlen

Auch wenn es inzwischen bereits einige Casinoplattformen im Netz gibt, auf denen man mit Bitcoins bezahlen kann, die Auswahl ist noch immer eingeschränkt. Viele große Online Spielhallen gehen nicht unbedingt mit der Zeit und bleiben bei altbewährten Methoden. Bitcoins hingegen stehen für eine neue Ära digitaler Transaktionen.

Der Vorteil dabei: Finden Sie eine Plattform, die Bitcoins akzeptiert, können Sie ziemlich sicher sein, dass es sich um eine moderne Spieleseite handelt. Bei der Zahlung selbst gilt es dann vor allem, auf die geltenden Bedingungen zu achten und sicherzustellen, dass bei der Zahlung mit der Kryptowährung keine zusätzlichen Kosten anfallen.

Die Effizienz bei der Bitcoin-Zahlung steigern

Im Casino sollte wirklich alles so effizient wie möglich ablaufen. So haben Sie mehr Zeit für die Nutzung der Games und für die Jagd nach Gewinnen zur Verfügung. Und genau aus diesem Grund soll sich nun alles um eine Steigerung der Effizienz bei der Nutzung von Bitcoins im Casino drehen.

Die perfekte Plattform

Effizientes Spielen im Online Casino beginnt mit der Wahl der richtigen Spielstätte. Noch vor der ersten Einzahlung gilt es, die richtige Plattform zu finden. So vermeiden Sie zeitintensive Wechsel zu anderen Casinoportalen, nachdem Sie sich bereits mit einem Casino vertraut gemacht haben.

Möchten Sie im Casino mit Bitcoins bezahlen, stellen Sie am besten sofort beim ersten Besuch der entsprechenden Webseite fest, ob diese Zahlungsmethode überhaupt genutzt werden kann.

Die perfekte Zahlung

Ein Zahlungsvorgang im Online Casino ist vor allem dann perfekt, wenn er kostenfrei, in kurzer Zeit und ohne Komplikationen abläuft. Der Kostenfaktor ist dabei wohl der wichtigste Punkt für effizientes Online Gaming. Immerhin möchten Sie Ihr Geld für Einsätze im Spiel nutzen und nicht dafür, überhaupt erst eine Einzahlung zu ermöglichen.

Höchste Anonymität, schnelle Transaktionen

Dank der Anonymität, die mit dem Bitcoin einhergeht, wird der Zugang zu Spielcasinos in besonders vielen Ländern ermöglicht. Der Sitz der Betreiberfirma wird für den Nutzer wesentlich weniger relevant und auch Spieler, die ihren Wohnsitz in strenger regulierten Ländern wie z.B. in den USA haben, können die Welt des virtuellen Glücksspiels betreten.

Abgesehen von der Anonymität gegenüber dem Online Casino bleibt man als Spieler auch bezüglich der eigenen Finanzen anonym. Abbuchungen vom Konto, die ans Online Casino gehen, gehören somit der Vergangenheit an.

Bei der Schnelligkeit der Transaktionen kann der Bitcoin ebenfalls punkten. Zahlungen werden durch simple Vorgänge noch effizienter. Haben Sie einmal verstanden, wie Bitcoin-Zahlungen ablaufen, gehen künftige Transaktionen mit Leichtigkeit und binnen weniger Sekunden vonstatten – genau so, wie es bei einem modernen Zahlungsmittel sein sollte.

Nächster Beitrag

Vorübergehend längere Bearbeitungszeiten für Wohngeld-Anträge im Bürgerbüro IT-Umstellung

5 / 5 ( 1 vote ) Flensburg. Das Bürgerbüro stellt aktuell die Bearbeitung von Wohngeld-Anträgen auf ein neues IT-Fachverfahren um. Im Rahmen dieses wichtigen Projektes wird es in der nächsten Zeit leider zu verlängerten Bearbeitungszeiten für eingehende Anträge auf Wohngeld kommen. Im Bürgerbüro wird mit allen verfügbaren Möglichkeiten daran […]