Neues Angebot in der Theaterschule Flensburg: Kompakte online-Kurse für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – Der Betrieb in der Theaterschule muss seit geraumer Zeit wie in vielen Kulturinstitutionen ruhen. In Videokonferenzen sind die Teilnehmer der Jahreskurse jedoch weiterhin kreativ: das Wohnzimmer wird zur Bühne, Rollentexte werden analysiert und erprobt, Figuren erfunden und Geschichten gesponnen. Die Dozenten haben in den letzten Monaten wertvolle Erfahrungen gesammelt und wissen, welche Anteile der gemeinschaftlichen Theaterarbeit sich gut virtuell umsetzen lassen.

Foto: Presse Theaterschule Flensburg

Im Februar starten nun sieben kompakte Online-Kurse für Klein und Groß: Kinder zwischen fünf und zehn Jahren sind eingeladen unter Anleitung der Kulturpreisträgerin der Stadt Flensburg, Stela Korljan, das Bewegungstheater spielerisch kennenzulernen. Sameh Alkali lädt Kinder im Grundschulalter dazu ein, in Rollen zu schlüpfen, die sie immer schon Mal spielen wollten. Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren können bei Katja Bach eine Einführung in die grundlegenden Bestandteile des Theaterspielens erhalten. Lucie Morin möchte Jugendlichen ab 15 Jahren sowie Erwachsenen Bewegungsfreude schenken und Elemente des physical theatres vermitteln.

In Schauspielerin Kerstin Thalmanns Angebot dreht sich alles ums Geschichten erzählen. Am imaginierten Lagerfeuer werden Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren eigene Geschichten erfinden sowie die Kunst des lebendigen Erzählens erlernen. In André Eckners Kurs für Menschen ab 15 Jahren geht es darum, bestehende (Theater)Texte inhaltlich zu durchdringen, sprachlich zu bearbeiten und abschließend zu performen. Im Einsteigerkurs für Erwachsene vermittelt Katja Bach grundlegende theatrale Fertigkeiten. Jedes Treffen konzentriert sich auf ein Thema wie Stimme&Sprache, Körperausdruck und Improvisation.

Die online-Kurse starten ab dem 20.02. und umfassen je vier Termine, die jeweils 90 Minuten dauern. Um eine konzentrierte Atmosphäre zu ermöglichen werden an jedem Kurs maximal 10 Personen teilnehmen können. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass einHandy, Tablet oder Computer mit Internetzugang sowie Mikrofon und Kamera zur Verfügung steht. Es wird eine datenschutzkonforme Videokonferenzplattform genutzt. Die Teilnehmer erhalten detaillierte Anleitungen und Unterstützung bei technischen Fragen. Für alle virtuellen Kurse ist eine Anmeldung erforderlich, die über das Anmeldeformular auf der Homepage der Theaterschule (www.theaterschule-flensburg.de) erfolgt. Dort können auch weitere Informationen zu den Kursen, Dozenten und der Arbeit der Theaterschule gefunden werden.

Die Theaterschule Flensburg lädt Klein und Groß dazu ein, der Tristesse der dunklen Monate zu trotzen und gemeinsam online kreativ zu werden!

Übersicht der neuen online-Kurse:

Mit dem Körper sprechen. Bewegungstheater für Kinder von 5-10 Jahren
4 Termine à 90 Minuten ab dem 24.02.2021 immer mittwochs von 15.00-16.30 Uhr
Dozent: Stela Korljan
Kosten: 35,00 €

Heute bin ich ein Superheld! Kurzkurs Figurenentwicklung für Grundschüler
4 Termine à 90 Minuten ab dem 01.03.2021 immer montags von 15.00-16.30 Uhr
Dozent: Sameh Alkali
Kosten: 35,00 €

Die ganze Welt ist Bühne – Einsteigerkurs für Jugendliche von 10-14 Jahren
4 Termine à 90 Minuten ab dem 23.02.2021 immer dienstags von 15.30-17.00 Uhr
Dozent: Katja Bach
Kosten 35,00 €

In Bewegung kommen! Körpertheater für Menschen ab 15 Jahren
4 Termine à 90 Minuten ab dem 20.02.2021 immer samstags von 16.00-17.30 Uhr
Dozent: Lucie Morin
Kosten: 35,00 €

Geschichten erzählen – für Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene
4 Termine à 90 Minuten ab dem 21.02.2021 immer sonntags 17.00-18.30 Uhr
Dozent: Kerstin Thalmann
Kosten: 35,00 €

Texte verstehen, sprechen und performen – für Menschen ab 15 Jahren
4 Termine à 90 Minuten ab dem 22.02.2021 immer montags von 19.30 – 21.00 Uhr
Dozent: André Eckner
Kosten: 35,00 €

Die ganze Welt ist Bühne – Einsteigerkurs für Erwachsene
4 Termine à 90 Minuten ab dem 23.02.2021 immer dienstags von 19.30-21.00 Uhr
Dozent: Katja Bach
Kosten: 35,00 €

Detailliertere Informationen zu den Angeboten und Dozenten auf www.theaterschule-flensburg.de

Nächster Beitrag

Stadt Flensburg erlässt neue Allgemeinverfügung - Neue Regelungen für das Einkaufen (nur eine Person) und für Spielplätze

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) –  Spielplätze. Die besondere Coronasituation in Flensburg mit dem überdurchschnittlich hohen Anteil an Infektionen mit der englischen Mutation macht eine weitere Verschärfung der Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV 2 auf dem Gebiet der Stadt Flensburg erforderlich.  In diesem Fall […]