„Klimaschutz mitgestalten“: Stadt Flensburg lädt zur Einwohner*innenversammlung – Vorträge und Diskussion

Datum der Veranstaltung: 12. November 2019 | Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-news) – Stadtpräsident Hannes Fuhrig und Oberbürgermeisterin Simone Lange laden herzlich zur Einwohner*innenversammlung “Klimaschutz mitgestalten” am Dienstag, 12. November von 19 – 21 Uhr in die Bürgerhalle des Flensburger Rathauses ein.
Nach Begrüßung von Stadtpräsident Hannes Fuhrig und einem thematischen Impuls des Poetry-Slammers Stefan Schwarck, wird der Flensburger Klimaforscher und Hochschulprofessor Olav Homeyer einige Fakten zum Klimawandel und dessen Auswirkungen auf Flensburg präsentieren und Oberbürgermeisterin Simone Lange kommunale Handlungsfelder und den Flensburger Klimapakt vorstellen.

Anschließend sind die teilnehmenden Einwohner*innen eingeladen, an moderierten Thementischen über “Klimaschutz mitgestalten” in den verschiedenen Handlungsfeldern miteinander zu diskutieren.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen.

Nächster Beitrag

Flensburger Hochschulen verleihen Deutschlandstipendien

4.0 01 (CIS-intern) – Europa-Universität und Hochschule Flensburg übergeben das Deutschlandstipendium erstmals in einer gemeinsamen Feierstunde an 35 Studierende. Diese werden von neun Unternehmen und Organisationen unterstütz t. Foto: In einer lockeren Gesprächsrunde tauschen sich Förderer*innen und Stipendiat*innen über das Deutschlandstipendium aus. Foto: Gatermann Sie helfen ehrenamtlich in Vereinen und […]