Informationen zur Oberbürgermeister*innen-Wahl und zum Wahlabend in Flensburg

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur
3/5 - (3 votes)

(CIS-intern) – Flensburg. Anlässlich der anstehenden Bürgermeister*innenwahl am 18. September 2022 hier noch einmal wichtige Informationen:
Wahlberechtigte können ihre Stimme noch bis 12 Uhr am 16. September 2022 im Europa-Raum des Rathauses abgeben oder am Sonntag zwischen 8:00 Uhr und 18:00 Uhr im auf der Wahlbenachrichtigung angegeben Wahllokal.

Zu beachten ist, dass am 18. September nach 8 Uhr keine Wahlbriefe in den Hausbriefkasten am Rathaus eingeworfen werden dürfen, sondern diese in das auf dem Wahlschein angegebene Wahllokal gebracht werden müssen, da dort auch die Briefwahl ausgezählt wird. Auf der Internetseite wahlschein.de/1001000 kann das Wahllokal mit Angabe der Adresse oder Nummer des Wahlbezirks herausgesucht werden.
Sollte die Wahlbenachrichtigung nicht mehr auffindbar sein, kann auch mit Vorlegen des Personalausweises oder Reisepasses gewählt werden.

Bei der Teilnahme an der Veranstaltung am Wahlabend im Rathaus (18.09. ab 17:30 Uhr) ist zu beachten, dass der Parkplatz Nord am Sonntag für die Wahlvorsteher reserviert und für die Öffentlichkeit gesperrt ist.
Die Besucher*innen der Veranstaltung in der Bürgerhalle mögen bitte andere Parkmöglichkeiten nutzen.

Bild von Felipe Blasco auf Pixabay

Nächster Beitrag

Die neuen Strategien im Onlinemarketing

3/5 - (3 votes) (Werbung) – Durch die Erfindung des Internets wurde schnell bemerkt, dass die Plattform für Marketing genutzt werden kann. In den Anfangszeiten des Internets beschränkte sich die Vermarktung noch auf Werbemails. Anschließend kamen interaktive Werbungen dazu, die auf unterschiedlichen Seiten angezeigt wurden. Das alles geschah um die […]