Flensburg: Neue Regelung für die Plakatierung zur Bundestagswahl 2021 – Wahlplakate im Stadtgebiet

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – Im Zuge der bevorstehenden Bundestagswahl wurden die Regelungen zum Aufstellen von Wahlplakaten an die aktuelle Situation angepasst.
Durch die zunehmende Zahl von Bewerbern um ein Bundestagsmandat wird die bisherige Möglichkeit der Plakatierung auf dazu errichteten Stellwänden durch die Möglichkeit des freien Plakatierens ergänzt. Dabei sollen analog zur Europawahl 2019 eine Begrenzung hinsichtlich Größe und Zahl der Plakate vorgenommen werden:

Die Wahlsichtwerbung im Stadtgebiet zur Bundestagswahl 2021 wird für die zugelassenen Parteien/Wählergruppierungen mit Stellschildern/Plakaten bis zur Größe A1 erlaubt.
Die Höchstzahl der Stellschilder/Plakate wird für jede Partei/Wählergruppe auf 100 festgelegt. Die Anzahl der Stellschilder/Plakate darf dabei 3 pro Wahlbezirk nicht übersteigen.

Foto: von Ulrike Leone auf Pixabay

Nächster Beitrag

Ergänzungsfuttermittel für Ihr Haustier

5 / 5 ( 1 vote ) (Werbung) – Haustiere finden sich immer öfters in den deutschen Haushalten. Besonders beliebt sind Katzen und Hunde, wobei letztere Gruppe noch einen überwiegenden Mehrheitsanteil stellen. Der Stellenwert von Haustieren in Deutschland hat sich in den letzten Jahren stark gewandelt. Sie sind vom treuen […]