Der neue Geheimtipp für den Unternehmenserfolg

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(Werbung) – Unternehmen müssen sich in der heutigen Zeit stark mit der Frage beschäftigen, wie sie sich von den Massen abheben und die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Immer mehr verlagert sich das Interesse dabei auf das Internet. Die Kunden und Interessenten müssen abgeholt, aber nicht gelangweilt werden. Einer der Geheimtipps, der sich einer immer größeren Beliebtheit erfreut, ist das Erklärvideo.

Foto: von PublicDomainPictures auf Pixabay

Videos im Internet haben eine lange Tradition

Videos im Internet sind tatsächlich keine neue Idee, es gibt jedoch immer wieder neue Varianten. Während die Aufmerksamkeit der Unternehmen in früheren Zeiten vor allem darauf lag, Produktvideos zu drehen, die kurze Sequenzen und teure Werbung enthielten, konzentrieren sich die Unternehmen heute auf noch mehr Unterhaltung mit Wissens-Effekt. Hier wird auf das Erklärvideo zurückgegriffen. Viele Interessenten bringen nicht viel Zeit mit und können sich daher nicht durch zahlreiche Produktvideos klicken. Stattdessen möchten sie kurz und knackig informiert werden. Das funktioniert sehr gut mit den Erklärvideos.

Was beinhalten die besonderen Videos?

Hier geht es in erster Linie darum, durch einfache Darstellungen und kurze Erklärungen ein Unternehmen, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erklären. Der Fokus liegt nicht auf der Werbung mit echten Menschen, bei der vor allem die Call-to-action das Ziel ist. Vielmehr sollen die Zuschauer nach der Minute wissen, warum gerade dieses Produkt oder die Dienstleistung eines Unternehmens für sie zahlreiche Vorteile mitbringen kann. Es ist eine große Kunst, ein Erklärvideo zu erstellen und nicht selten greifen die Unternehmen hier auf die Hilfe von Experten zurück. Es hat sich jedoch gezeigt, dass eine Investition durchaus lohnenswert sein kann.

Effektiv gegen die Konkurrenz vorgehen

Gerade in den jetzigen Zeiten sind viele Unternehmen und Dienstleister darauf angewiesen, über das Internet die Kunden zu akquirieren. Das ist eine große Herausforderung, gerade weil die Konkurrenz hier ebenfalls immer zu finden ist und die Vergleiche der Kunden über die Suchmaschine nicht viel Aufwand bedeuten. Es fehlt die Möglichkeit für die Überzeugung der Kunden in einem direkten Gespräch. Nun heißt es, die Aufmerksamkeit auf sich zu richten und auf diese Weise dafür zu sorgen, dass die Interessenten auch ein starkes Interesse daran haben, das Unternehmen hinter den Videos kennenzulernen und dessen Dienste zu nutzen.

Nächster Beitrag

Das bringt das Jahr 2021: Neue Trends und Voraussagen

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) –  Zum Jahresanfang ist es immer eine positive Tradition, in die Zukunft zu schauen und zu betrachten, was vor uns liegt. In der Rückblende auf 2020 bleibt nicht viel Gutes übrig, sodass es lohnend sein kann, sich auf Veränderungen zu besinnen, die […]