Ausbilder werden in Flensburg

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – Innerhalb von zwei Wochen zum Ausbilderschein: Die Wirtschaftsakademie bereitet Interessierte auf die Ausbildereignungsprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) vor. Der Lehrgang startet in Flensburg (Heinrichstraße 16) am 17. August.

Foto: von LUM3N auf Pixabay

Der Ausbilderschein dient dem Nachweis von bestimmten fachlichen- und pädagogischen Kenntnissen gemäß Berufsbildungsgesetz. Vermittelt werden prüfungsrelevante Kompetenzen, beispielsweise die Organisation der Probezeit, die Erstellung von Ausbildungsplänen sowie die Auswahl von Ausbildungsmethoden. Anmeldungen sind bis zum 29. Juli 2020 möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung bei Janine Brix von der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein unter Tel. (0461) 503 39 13, per E-Mail an janine.brix@wak-sh.de oder im Internet unter www.wak-sh.de.

Nächster Beitrag

Stadt Flensburg treibt Ausstattung der Schulen für das digitale Lernen voran

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) – Wenn ab dem kommenden Montag die Mittel aus dem “Sofortausstattungsprogramm” für digitales Lernen des Bundes und des Landes” (Digitalpakt 2.0) bereitstehen und durch die Schulträger abgerufen werden können, hat die Stadt Flensburg ihre Hausaufga ben schon gemacht und die Endgeräte, Laptops […]