Wie man ein Bad einrichtet

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-WERBUNG) – Der Hausbau ist schon stressig genug. Die richtige Spannung setzt aber erst ein, wenn man in ein neues Haus einzieht. Das gleiche gilt natürlich, wenn man in eine Wohnung einzieht. In diesem Fall gilt, dass man viel Arbeit verrichten muss, bevor man es sich in der neuen Bleibe gemütlich machen kann. Damit verbunden muss man auch die richtigen Möbel einkaufen, damit man zuhause auch länger verweilen mag.

Foto: von S. Hermann & F. Richter auf Pixabay

Wichtig ist bei einer Einrichtung, dass man eine gewisse Vorstellung davon hat, wie die neue Einrichtung überhaupt aussehen soll. Zwar ist es nicht falsch, wenn man gleich zum nächsten Möbelhaus rennt. Auf der anderen Seite lohnt es sich schon, wenn man sich mehr Gedanken darüber macht, wie die einzelnen Zimmer genau eingerichtet werden sollen.

Warum mit dem Bad anfangen

Ein guter Grund, warum man mit der Einrichtung im Bad anfangen sollte ist die Tatsache, dass das Bad den wichtigsten Raum im Haus darstellt. Doch wo kann man geeignete Möbel für sein Bad bekommen?

Im Badshop. Ein Badshop ist ein geeigneter Ort, wo man nicht nur einfache Möbel für sein Bad bekommt. Vielmehr sehen diese Möbel auch so aus, dass man sie liebend gerne in sein eigenes Bad hineinstellen möchte. Dabei darf man nicht vergessen, dass diese Möbel oft auch teuer sein können. Doch wer statt eckigen Kanten auf runde Kanten setzen möchte oder einfach nur ausgefallene Badmöbel haben möchte, um das eigene Badezimmer zu einer wahren Wohlfühloase umzuwandeln, der muss schon tiefer in die Tasche greifen.

Wenn die Möbel nun drin stehen, kann man für eine gute Dekoration auch einige Pflanzen hineinstellen. Auf diese Weise kann man sicherstellen, dass man im Bad immer frische Luft haben wird. Darüber hinaus wird man mit mehr Grün sich auch viel besser fühlen.

Weiterhin kann man die Fliesen ein bisschen dekorieren. Dazu müssen diese nicht gleich abgerissen werden. Stattdessen kann man einige Fliesenaufkleber auf den Fliesen befestigen. Damit eine angenehme Atmosphäre im Bad erzeugt werden kann, kann man auch ein Radio hineinstellen. Auf diese Weise kann man sich bei laufender Musik so richtig entspannen.

Nächster Beitrag

HS Flensburg: Neuer Professor will digitale Zukunft mitgestalten

4 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) – Prof. Dr. Till Albert ist seit diesem Wintersemester Professor für Digitalisierung am Fachbereich Wirtschaft. Dabei möchte er Brücken zu anderen Studiengängen schlagen – zum Vorteil für die Studierenden. Foto: „Die Digitalisierung wird die Wissenschaftswelt stark beeinflussen“, sagt Prof. Dr. Till Albert. […]