Stadt Flensburg hebt Maskenpflicht in den Innenstadt-Straßen auf

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – Nachdem in Flensburg schon seit Tagen Inzidenzzahlen festgestellt werden konnten, die der Stadt einen Spitzenplatz im bundesdeutschen Vergleich gegeben haben, konnten daraus jetzt weitere Lockerungsschritte abgeleitet werden.

“Nachdem wir seit heute im Bereich des Hafens das Alkoholverbot abgeschafft haben, können wir jetzt auch die Maskenpflicht für die Flensburger Innenstadt aufheben. Ich hoffe sehr, dass sich die Zahlen auf diesem niedrigen Niveau halten, so dass bald noch mehr möglich sein wird”, sagt Oberbürgermeisterin Simone Lange.
Die neue Regelung gilt ab morgen, den 26.05.2021 und sieht konkret Folgendes vor: In allen ausgewiesenen Bereichen der Flensburger Innenstadt einschließlich ZOB und Bahnhofsvorplatz wird die Maskenpflicht aufgehoben. Das gilt für den öffentlichen Raum. Die Zutrittsregelungen für Geschäfte bleiben davon unberührt.

Foto: von Ryan McGuire auf Pixabay

Nächster Beitrag

FerienLeseClub in der Stadtbibliothek Flensburg

5 / 5 ( 1 vote ) Flensburg. Es ist wieder soweit: zum 11. Mal öffnen sich in der Stadtbibliothek Flensburg die Türen für den FerienLeseClub! Der landesweite FerienLeseClub ist ein Leseförderungsprojekt der Büchereizentrale Schleswig-Holstein. Ab dem 31.05.2021 werden Anmeldungen angenommen und am 16.Juni 2019 geht das Lesevergnügen los. Mitmachen […]