Workshop: Camera Acting. Besonderheiten des Schauspiels vor der Kamera

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – Der Tagesworkshop am 07.Dezember von 10-17 Uhr an der Theaterschule Flensburg widmet sich dem Schauspielern vor der Kamera. Welche Einstellungen gibt es und was bedeuten sie für mein Spiel? Worauf ist bei einem Casting zu achten?

Foto: Presse Theaterschule Flensburg

Der erfahrene Schauspieler André Eckner führt in die Besonderheiten des Schauspielens vor der Kamera ein und erarbeitet ganz praktisch mit den Teilnehmern kurze Szenen vor der Kamera. Der Workshop richtet sich an jugendliche Teilnehmer ab 14 Jahren genauso wie Erwachsene. Neben dem Kameratraining gibt André Eckner wertvolle Hinweise, worauf bei Castings zu achten ist. Dabei kann er auf seine Erfahrung als Mitarbeiter der Agentur Komparsenfischer zurückgreifen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 60,00€. Noch sind Plätze frei! Die Anmeldung zum Workshop erfolgt über das Onlineformular auf der Homepage der Theaterschule www.theaterschuleflensburg.de. Bei Fragen kann man sich gerne an die Leiterin der Theaterschule, Elisa Priester telefonisch (0461 – 79459080) oder per Mail (leitung@theaterschule-flensburg.de) wenden.

Auch im neuen Jahr werden zahlreiche Tagesworkshops von erfahrenen Theaterkünstlern an der Theaterschule angeboten. Weitere Informationen zu diesen Workshops finden sich auf der Homepage der Theaterschule.

Nächster Beitrag

Hochschule zu Gast auf der 1. IHK- Digitalmesse in Flensburg

4 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) – Gegenstände aus dem Drucker, Gesichtserkennung, Virtual Reality- „Spielen Erlaubt“- so lautete das Motto der ersten Digitalmesse in der IHK Flensburg. Zusammen mit der Hamburger Agentur Future Candy und der Hochschule Flensburg präsentierten die Experten*innen vor Ort rund 70 Teilnehmer*innen die unterschiedlichsten […]