Geplante Standorte für die Unterbringung von Asylbewerbern in Flensburg

Redakteur

Die Unterbringung von Asylbewerbern ist nach wie vor eine der dringendsten Aufgaben, die die Stadtverwaltung zu meistern hat. Mit einer ständig steigenden Zahl an unterzubringenden Asylbewerbern steht die Stadt vor einer großen Herausforderung, um geeigneten Wohnraum zu finden und zu erschließen. Während die Stadt bisher vor allem Wohnungen als dezentrale […]

Flensburg: Bundesweite Entwicklung der Flüchtlingszahlen erfordert zügige Entscheidungen vor Ort

Redakteur

Die bundesweite Entwicklung der Flüchtlingszahlen zeigt sich auch zunehmend in Flensburg. Während zur Jahresmitte noch rund 400 Flüchtlinge in der Stadt untergebracht werden mussten, wird sich die Zahl der Flüchtlinge bis zum Jahresende nahezu verdoppeln. Die weitere Entwicklung in diesem Bereich ist derzeit nicht absehbar. Foto: Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft […]

Flensburg fordert dringend Unterstützung bei der Finanzierung der Flüchtlingsunterbringung

Redakteur

Die Zahl der Flüchtlinge steigt derzeit bundesweit dramatisch an. In der Bundesrepublik werden im laufenden Jahr rund 800.000 Flüchtlinge erwartet, in Schleswig-Holstein rund 27.000. Die Zahlen werden nahezu täglich nach oben korrigiert und die vielen Konflikte in verschiedenen Teilen der Welt lassen erahnen, dass auch längerfristig mit einer steigenden Zahl […]

Flensburg: Neue Unterkünfte für Asylbewerber

Redakteur

Auf der Grundlage des Finanzausschussbeschlusses vom 03.09. hat der städtische Fachbereich Vermögen nun grünes Licht für den Umbau der beiden Standorte „An der Reitbahn 17“ und „ehemaliges JAW Am Dammhof“ gegeben. Die Liegenschaft „An der Reitbahn 17“, die zum Verkauf vorgesehen ist, wird nun vorerst in städtischem Eigentum verbleiben und […]

Informationsveranstaltung zur Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Flensburg

Redakteur

Im nächsten Jahr wird in unserer Stadt eine Erstaufnahme-Einrichtung für Flüchtlinge gebaut. Auf dem gemeinsamen Hochschulcampus am Sandberg werden Wohngebäude errichtet, die ab Herbst 2016 bis zu 600 Menschen eine Unterkunft bieten. Foto: Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft (IESM)  / pixelio.de Mit dem Bau der Erstaufnahme-Einrichtung erfüllen das Land, die Stadt […]