News Blog Flensburg - Nachrichten




Senat der Hochschule Flensburg wählt neuen Vorsitzenden

Autor: CIS am 22.09.2016

senat

An der Hochschule Flensburg ist am Mittwoch, 21. September 2016, der neue Senat der Hochschule Flensburg zusammengekommen. In seiner konstituierenden Sitzung wählten die Senatoren Prof. Sander Limant zu ihrem neuen Vorsitzenden. Prof. Dr. Roger Geffert bleibt stellvertretender Vorsitzender.

Prof. Sander Limant ist seit dem 1. April 2011 als Professor für Nautik und maritime Technologien an der Hochschule Flensburg tätig. Der Prodekan im Fachbereich Maschinenbau, Verfahrenstechnik und Maritime Technologien übernimmt jetzt auch nach einem einstimmigen Votum der wahlberechtigten Mitglieder des Senates der Hochschule Flensburg den Senatsvorsitz.

„Ich danke den Senatoren für das entgegengebrachte Vertrauen“, sagte Prof. Limant nach der Wahl. In einer Antrittsrede betonte der neue Senatsvorsitzende die eigene und primäre Stellung des Senates als Organ im Gefüge der Hochschule. Auch unterstrich der neue Senatsvorsitzende die Verpflichtung des Senates, zum Wohle der gesamten Hochschule zu wirken. „Als Vorsitzender des Senates der Hochschule Flensburg möchte ich integrativ wirken“, unterstrich Prof. Limant. Um diesen Anspruch auch mit Leben zu erfüllen, lud er in seiner Antrittsrede die gesamte Hochschulöffentlichkeit ein, mit ihren Ideen, Anregungen und Anträgen die Arbeit im Senat der Hochschule produktiv im Sinne der Hochschule Flensburg zu gestalten.

Prof. Dr. Holger Watter, Präsident der Hochschule Flensburg, gratulierte Prof. Limant zur Wahl: „Ich freue mich auf eine konstruktive Zusammenarbeit.“

Bild: Der neue Senat der Hochschule Flensburg hat Prof. Sander Limant (vorne links) zum neuen Vorsitzenden gewählt. Auch Prof. Dr. Holger Watter, Präsident der Hochschule, und das Präsidium gratulierten. Foto: Gatermann


----------------------------------------------