News Blog Flensburg - Nachrichten




Klimapakt startet große Fahrrad-Straßenaktion!

Autor: CIS am 08.09.2017

Klimapakt

Am Sonntag, 17.09., ruft der Klimapakt alle Flensburg auf, um 11.00 Uhr vom Bahnhof aus an einer geführten, öffentlichen Radgruppentour auf der Straße teil zu nehmen. Mit möglichst vielen Radfahrern wird einmal um den Hafen zum Nordertor geradelt, wo ein großes Fahrradfest zum Auftakt der „Flensburger Fahrradwochen“ stattfinden wird.

Foto: Klimapakt Flensburg

Es werden verschiedene Informations- und Unterhaltungsangebote rund um das Thema Fahrrad angeboten: Um 12.00 Uhr spricht Oberbürgermeisterin Simone Lange für alle Teilnehmer ein Grußwort und überreicht anschließend dem Gewinner des Wettbewerbs „Ältestes Fahrrad Flensburgs“ einen Gutschein für eine Ballonfahrt mit den Stadtwerken Flensburg. Ein Fahrrad-Clown wird verschiedene Kunststücke vorführen und der Allgemeinde Deutsche Fahrrad-Club veranstaltet ein „Slow bike race“.

Die Verkehrswacht Flensburg bietet einen Übungs-Parcours zur Verkehrssicherheit an. Während man am Promovec-Stand verschiedene moderne E-Bikes ausprobieren kann, präsentiert das Fahrradmuseum „Lütte Stuuv“ historische Räder. Die Hundeschule FördeDOGS liefert für Radfahrer, die mit Hund unterwegs sind, wichtige Informationen. Am Stand der Tourist-Info kann man sich über die schönsten Radrouten in der Region informieren.

Und beim Klimapakt-Stand erfährt man, wie die „Pedalenergie“ in Lichtenergie umgesetzt wird. Außerdem kann man in der Phänomenta zwei spannende Ausstellungen besuchen: Die Radfoto-Ausstellung „Flensburger Räder“ (Foyer, kostenfrei) und die interaktive Fahrradausstellung „DREH!MOMENT!“ (1. OG, ermäßigter Eintritt). Für das leiblich Wohl sorgt das Ja-Service-Team mit einem Imbisswagen sowie das sogenannte „Coffebike“. Die Veranstaltung endet um 16.00 Uhr.

Alle Informationen zu den vielfältigen Aktionen im Rahmen der "Flensburger Fahrradwochen" findet man auf: www.klimapakt-flensburg.de unter der Rubrik: Aktionen.


----------------------------------------------




Wir freuen uns, dass Du uns gelesen hast. Alles ist kostenlos. Gerade deshalb freuen wir uns über jede kleine Unterstützung! Vielen Dank! UNSER PAYPAL Konto:






Weitere Infos



Werbung:




Neu:
Der Satirehammer












Blog Archiv: