News Blog Flensburg - Nachrichten




Klimapakt Flensburg: Interaktives Erleben der Erneuerbaren Energien

Autor: CIS am 15.03.2017

Klimapakt

Das Naturwissenschaftlichen Museum Flensburg präsentiert im Rahmen einer Ausstellung auch interaktive Erlebnisstationen zum Thema „Erneuerbare Energien“. Damit möchte das Fördermitglied des Klimapakt Flensburg auf eine anschauliche Art und Weise den Besuchern einen Zugang zum Thema Klimaschutz ermöglichen. In Kooperation mit der Volkshochschule haben schon erste Besucher die Stationen erfolgreich getestet.

Darüber hinaus sind noch weitere Demonstrationsexperimente – unter anderem zum Handyrecycling – aufgebaut. „Wir bieten in Zusammenarbeit mit der Europa-Universität verschiedenen Gruppen und Schulklassen eine geführte Exkursion durch die gesamte Ausstellung an“, so Dr. Werner Barkemeyer, Leiter des Naturwissenschaftlichen Museums.

Wer mehr zu diesem Thema und zu der Frage wieviel Gold sich in einem Handy befindet, erfahren möchte, hat noch bis zum 28. Mai täglich – außer montags – in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr oder auch nach Vereinbarung die Gelegenheit dazu. Nähere Informationen unter: 0461 - 852504.

Foto:
Mit großem Interesse wird die von Museumsleiter Werner Barkemeyer (1. v. r.) initiierte Ausstellung von den Teilnehmern des Volkshochschulkurses getestet.


----------------------------------------------


Weitere Infos



Werbung:


Neu:
Wahre Wahrheit












Blog Archiv: