News Blog Flensburg - Nachrichten




Klimapakt Flensburg - Baumspende für den „Holländerhof“!

Autor: CIS am 14.02.2017

Holländerhof

Mit dem Erlös aus dem letztjährigen Sportevent: „6. Stadtwerke-Lauf – Laufen für den Klimaschutz!” konnten der Werk- und Wohnstätte für behinderte Menschen „Holländerhof“ insgesamt sechs hochstämmige Laubbäume gespendet werden. Für jeden der insgesamt 593 teilgenommenen Läufer wurde seitens des Klimapaktes Flensburg 1,- Euro für ein lokales Klimaschutzprojekt zur Verfügung gestellt, so dass knapp 600,- Euro für die Baumpflanzaktion investiert werden konnten.

Foto: Klimapakt Flensburg / Die Akteure freuen sich über die von den Sportlern erlaufene Baumspende: Peter Lüdtke (Leiter Gartenbau, Holländerhof), Hans-Nico Nissen (Werkstattleiter, Holländerhof), Ulrich Spitzer (Geschäftsführer Klimapakt Flensburg) und Matthias Dill (Klimaschutzmanager der Stadt Flensburg).

„Die Bäume passen sehr gut in das naturnahe Gestaltungskonzept unserer Außenanlagen, sagt Hans-Nico Nissen, Werkstatt-Leiter des Holländerhofs. Ulrich Spitzer, Geschäftsführer des Klimapaktes, freute sich über die „gelungene Themenverknüpfung von Sport und Klimaschutz“. Der nächste Stadtwerke-Lauf findet am 26. März statt. Mehr Informationen hierzu unter: www.stadtwerke-lauf.de.


----------------------------------------------




Wir freuen uns, dass Du uns gelesen hast. Alles ist kostenlos. Gerade deshalb freuen wir uns über jede kleine Unterstützung! Vielen Dank! UNSER PAYPAL Konto:






Weitere Infos



Werbung:




Neu:
Der Satirehammer












Blog Archiv: