News Blog Flensburg - Nachrichten




„Flensburger Klima-Koffer“ Klimabildungs-Projekt für Flensburger Schulen

Autor: CIS am 28.11.2017

Klimakoffer

In Zusammenarbeit mit dem Klimabildungsprojekt „Klasse Klima“ und der Europa-Universität Flensburg (EUF, Abteilung Sachkunde) werden zurzeit vier „Klima-Koffer“ zu den Themen Ernährung/Konsum, Mobilität, Energie und Klimawandel entwickelt.

Foto: Klimapakt Flensburg / Engagiert bei der Sache zum Thema „Erneuerbare Energien“: Mia-Kristin Pohlmann und Johannes Matthias Lorenzen (beide Studium Lehramt EUF, 5. Semester, Hintergrund) zusammen mit den Schülern der Klasse 3b der Falkenberg-Schule.

Diese können – nach einem mehrmonatigen Testlauf mithilfe von Studierenden der EUF in der Falkenbergschule und der Grundschule Adelby – ab circa März 2018 von allen Flensburger Schulen für die 3. und 4. Klasse ausgeliehen werden.

Am Montag, 27.11., haben Studierende ihre Lehrmaterialien erstmalig mit ca. 120 Kindern der Falkenbergschule erfolgreich erprobt: „Ich freue mich über das hohe Engagement bei der Aktion – nicht nur bei den Schülern, sondern auch bei meinen Studenten“, so Prof. Beate Blaseio (EUF), die das Projekt fachlich koordiniert. Gemeinsam und mit sehr viel Spaß wurden spannende Experimente sowie Rätsel und Aufgaben zu den einzelnen Klimaschutzthemen gelöst. Der Klimapakt Flensburg unterstützt die Aktion und hat die Materialkosten zur Erstellung der „Klima-Koffer“ mit 1.000,- Euro bezuschusst. Mehr Information zum „Klasse-Klima-Projekt“ auf: www.klimapakt-flensburg.de unter der Rubrik „Aktionen“.


----------------------------------------------




Wir freuen uns, dass Du uns gelesen hast. Alles ist kostenlos. Gerade deshalb freuen wir uns über jede kleine Unterstützung! Vielen Dank! UNSER PAYPAL Konto:






Weitere Infos

Waldheim Festival Revival - Jetzt Tickets bestellen



Werbung:




Neu:
Der Satirehammer












Blog Archiv: