News Blog Flensburg - Nachrichten




Flensburg - Mediterraneum - Letzte Ruhe unter südlicher Sonne

Autor: CIS am 06.09.2017

Friedhof

Wer bereits zu Lebzeiten Sonnenanbeter war, seinen Urlaub stets in Italien, Spanien oder an anderer Stelle im Mittelmeerraum verbracht hat, der möchte vielleicht auch nach dem Ableben nicht darauf verzichten?! Die Flensburger Friedhöfe AöR hat mit ihrem neuesten Grabfeld „Mediterraneum“ ein entsprechendes Ambiente geschaffen.

Foto: Stadt Flensburg

In insgesamt 40 exclusiven Urnenerdkammern können hier maximal 80 Interessierte ihre letzte Ruhe finden. Die einzelne Urnenerdkammer kann wahlweise mit einer oder zwei Urnen belegt werden. Die Grabplatten der Urnenerdkammern werden nach Belegung der Grabkammer mit einer Bronze-Tafel mit den individuellen Daten versehen. Die Ruhefrist beträgt – wie bei allen Urnengräbern – 20 Jahre.

Wer sich diese letzte Ruhestätte bereits heute sichern möchte hat die Möglichkeit, sie im Rahmen der Vorsorge zu aktuellen Preisen zu erwerben. Mit dem Kauf sind die Kosten der 20-jährigen Ruhezeit einschließlich der Grabpflege für diesen Zeitraum und eventuell erforderlicher Grabsanierungsarbeiten abgegolten. Angehörige werden damit in keinem Fall später wirtschaftlich belastet.

Nähere Auskünfte erteilen bei Interesse gern die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kundenbüro der Flensburger Friedhöfe AöR auf dem Friedhof Friedenshügel.


Schlagworte:
friedhof flensburg

----------------------------------------------