News Blog Flensburg - Nachrichten




Erfolgreicher Stadtwerke-Lauf in Flensburg - Fast 900 Teilnehmer

Autor: CIS am 25.03.2018

Stadtwerkelauf

Bei bestem Laufwetter gab es in der achten Auflage des Stadtwerke-Laufes auch in diesem Jahr wieder einen neuen Teilnehmerrekord: Knapp 900 Teilnehmer absolvierten den Wettkampf unter dem Motto: „Laufen für den Klimaschutz!“.

Foto: Presse Klimapark (Die Schüler des „Klasse–Klima-Laufs“ liefen hochmotiviert mit dem Klimapakt-Maskottchen „Eisi Eisberg“)

Damit konnte mit Unterstützung des Klimapaktes die Teilnehmerzahl seit Einführung des Laufes mittlerweile fast verfünffacht werden. Der Klimapakt spendet pro Läufer 1,- Euro, so dass insgesamt ein Gesamterlös von 845,- Euro erlaufen werden konnte.

Der Organisator Ludwig Kiefer (Triple Events GbR) zeigte sich höchst zufrieden: „Der Stadtwerke-Lauf ist mittlerweile sowohl für Breiten- als auch für Spitzensportler ein fester Jahrestermin im Kalender – und natürlich auf für Klimaschützer!“, sagt Kiefer mit einem Schmunzeln.

Auch in diesem Jahr fand speziell für Flensburger Schulen der „Klasse Klima-Lauf“ statt, bei dem rund 160 hochmotivierte Schüler teilgenommen haben. Als zusätzliche Motivation erhielten alle Schüler schicke T-Shirts. Mit dem Gelderlös sollen zukünftig Klimaschutzprojekte an Flensburger Schulen unterstützt werden.

Klaus Schrader (Klimapakt Flensburg) äußerte sich mit einem Augenzwinkern zu den jährlich steigenden Läuferzahlen: „Auch wenn der Klimapakt von Jahr zu Jahr nun immer mehr spenden muss, freuen wir uns natürlich über die jährlichen Teilnehmersteigerungen – es ist ja auch automatisch ein zunehmender Beitrag für den Klimaschutz“.


----------------------------------------------