News Blog Flensburg - Nachrichten




Öffentliche Bürgerinformation zum Thema Entwicklung in der Östlichen Altstadt

Autor: CIS am 02.03.2015

Rathaus

Für das Grundstück Plankemai 19 gibt es Überlegungen, durch einen Neubau an der Straße mehr Büroraum und moderne Arbeitsplätze zu schaffen. Es ist eine Änderung des Bebauungsplanes erforderlich, um eine städtebaulich gewünschte Randbebauung zu erhalten. Dabei soll geprüft werden, ob die überbaubare Grundstücksfläche im gesamten Straßenblock reduziert werden kann. Dafür ist auch eine Regelung zu Stellplätzen erforderlich.

Außerdem sind kleinere Änderungen hinsichtlich des Gebäudes Karlstraße 4 und 8 vorgesehen, um die Barrierefreiheit zu erhöhen bzw. zusätzliche Wohnnutzung zu erlauben.

Vorgestellt und diskutiert werden sollen die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung und sich wesentlich unterscheidende Lösungen. Allen Anwesenden wird Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben. Die Pläne können bereits ab 18.45 Uhr eingesehen werden.

Die Stadt Flensburg lädt zur öffentlichen Bürgerinformation am Dienstag, 10. März um 19 Uhr im Technischen Rathaus, Schützenkuhle 26 (Paul-Ziegler-Zimmer – Zugang über den Hofeingang) ein.

Die Leitung der Bürgerversammlung erfolgt durch den Herrn Kurt Neumann vom Ausschuss für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung.


----------------------------------------------