News Blog Flensburg - Nachrichten




Mitmal-Aktion „Riesenkreidebild“ in Flensburg - Spielmobil zum Weltspieltag

Autor: CIS am 15.05.2018

Spielmobil

Zum Weltspieltag am Montag, 28. Mai veranstaltet das Team des Flensburger Spielmobils auf dem Spielplatz Marienallee von 14.30 bis 18 Uhr eine ganz besondere Spielaktion. Alle Kinder dürfen mitmachen, um  zusammen das größte Kreidebild Flensburgs zu malen. Dieses wird dann abfotografiert und Teil eines riesigen virtuellen Kreidebildes – dem größten Deutschlands.

Foto: Stadt Flensburg

Zum elften Mal wird in 2018 der Weltspieltag deutschlandweit ausgerichtet. Er findet diese Jahr unter dem Motto "Lasst uns draußen spielen!" statt. Somit fordert das Motto die Kinder zum gemeinsamen Draußenspiel auf und ist gleichzeitig als Aufruf an die Erwachsenen zu verstehen, ihren Kindern den nötigen Freiraum dafür zu geben.  

Das Spielmobil ist von April bis Oktober auf vielen Spielplätzen in Flensburg unterwegs und auch auf Spiel- und Stadtteilfesten im Stadtgebiet mit von der Partie. Wer wissen möchte, wann das Spielmobil wo gastiert, schaut online unter www.flensburg.de/spielmobil  

In den Sommerferien organisiert das Spielmobilteam mit vielen Kooperationspartnern den Ferienpass der Stadt Flensburg, Harrislee und Glücksburg.

Das Spielmobilteam beteiligt auch Kinder, Eltern und Anwohner bei Neu- und Umgestaltungsmaßnahmen von Spielplätzen und Spielräumen und ist für die Planung von Spielräumen im Stadtgebiet zuständig.

Das Spielmobilteam der Stadt Flensburg  ist im Kinder-und Jugendbüro in der Schützenkuhle 26  unter 0461 85 21 03 oder per Mail kinder-und-jugend-buero@flensburg.de zu erreichen.


----------------------------------------------