News Blog Flensburg - Nachrichten




Flensburg - Café Lichtlos im Nordertor

Autor: CIS am 03.02.2017

Nordertor

Ab dem 04. Februar 2017 heißt es in der Phänomenta wieder „Licht aus!“. Dann haben Besucher die Gelegenheit, in totaler Dunkelheit bei Kaffee, Tee, Kuchen und kalten Getränken ein wenig in die Welt von blinden und sehbehinderten Menschen einzutauchen.

Foto: Mario De Mattia

Wie fühlt es sich an, wenn wir ohne unseren Sehsinn auskommen müssen? Schaffen wir es, die Gabel bis zum Mund zu führen ohne zu krümeln und ohne uns zu piken? Schmeckt der Saft anders als sonst? Wie meistern wir die Herausforderung, aus einer Tasse Kaffee zu trinken und uns dabei nicht zu bekleckern? Bis zum 09. April 2017 können sich die Café-Gäste auf die Suche nach Antworten auf diese Fragen begeben. Im lichtlosen Café gibt es zwar nichts zu sehen, aber eine Menge zu erfahren.

Das Café-Lichtlos-Team freut sich auf zahlreiche Gäste. Die Öffnungszeiten sind Samstags und Sonntags von 13.30 Uhr bis 17.30 Uhr (ohne Anmeldung) sowie Mittwochs von 10.30 Uhr bis 14.30 Uhr (bitte mit Anmeldung für Gruppen an veranstaltung@phaenomenta.com oder fax 0461-1444920). Der Eintritt ist frei. Es gibt einen Mindestverzehrwert von 3,00 € pro Person.

Café Lichtlos wird unterstützt von Flensburger Fleischkontor, LandesFörderzentrum Sehen und Aktivbus Flensburg.


----------------------------------------------