News Blog Flensburg - Nachrichten




Flensburg - Peter Pane lockt mit noch mehr frischer Vielfalt

Autor: CIS am 31.08.2016

Burger

Die Begeisterung über den Sommer in Flensburg hielt sich bei gefühlt mehr Regengüssen als Sonnenstrahlen eher in Grenzen. Umso besser verspricht dafür der Herbst zu werden – vor allem bei der neuen Burger-Kette Peter Pane, die pünktlich zum 1. September mit ihrer Herbstkarte neue Köstlichkeiten anbietet.

Foto: Peter Pane

Als besonderes Highlight wartet der Burger „Erntegold“ auf hungrige Gäste. 180 Gramm besonders leckeres Dry-Aged-Rindfleisch treffen auf gebratene Kräuterseitlinge mit frischem Feldsalat und eine würzig-leichte Schnittlauchcreme. Auch für Freunde der veganen Küche gibt es mit „Beerenhunger“ eine echte Neuerung: Frischer Rucola mit veganer Majo auf einem innovativen Quinoa-Cranberry-Bratling verwöhnt den Gaumen. Auch der Salat „Herbstzauber“ mit seinen aparten Ziegenkäse-Crumbles und dem fruchtigen Orange-Minze-Dressing sollte unbedingt einmal probiert werden.

 

Für Naschkatzen gibt es das „Milchmädchen“ – Milchreis mit Früchtekompott in drei sündhaft leckeren Sorten. Und für „Frischen Wind“ im heißen Herbst sorgt Frozen Joghurt mit Pfirsich-Rosmarin-Kompott. Abgerundet wird das Spezialangebot mit zwei hausgemachten Limonaden – wir empfehlen besonders „Peters Limonade“ nach einem hauseigenen Geheimrezept – und trendigen Craft Bieren wie etwa dem IPA „Drunken Sailor“.

Peter Pane gibt es bereits an 14 Standorten überall im Norden. Noch in diesem Jahr kommen vier gänzlich neue Standorte hinzu, bis spätestens 2019 soll es 30 Restaurants geben, in denen frischer Genuss einen alten Leitsatz neu definiert: „Komm mit mir in ein Land, in dem Träume geboren werden und Zeit keine Rolle spielt.“

www.peterpane.de


----------------------------------------------