News Blog Flensburg - Nachrichten




Hochschule Flensburg - Langer Tag der Beratung am 13. Juli

Autor: CIS am 07.07.2016

FH Neu

Wer ein Studium beginnen möchte, hat viele Fragen, die geklärt werden wollen. Die Studienberatung der Hochschule Flensburg steht zusätzlich am Mittwoch, 13. Juli 2016, mit einem „Langen Tag der Beratung“ von 10 bis 18 Uhr für alle Fragen rund um das Studium zur Verfügung.

 

Da in diesem Jahr die Abiturzeugnisse und die Zeugnisse mit Fachhochschulreife  relativ spät ausgegeben werden und hinsichtlich des „richtigen“ Studiengangs noch Fragen der Studieninteressierten zu klären sind, bietet die Hochschule Flensburg am Mittwoch, 13. Juli 2016, eine zusätzliche Sprechstunde an.

 

Am „Langen Tag der Beratung“ können sich Studieninteressierte von 10 bis 18 Uhr beraten lassen oder auch Unterlagen in der Studienberatung  abgeben. Michaela Arnold und Marc Laatzke freuen sich auf viele junge Menschen und stehen im Hauptgebäude der Hochschule in ihren Büros H 15 a / b ohne Anmeldung zur Verfügung.

 

Die Bewerbungsfrist endet deutschlandweit am 15. Juli. Egal, ob mit Abitur, einer Allgemeinen Fachhochschulreife, als Fachwirt oder Handwerksmeister das Studium begonnen werden soll – bis zu diesem Tag muss die Bewerbung bei der Hochschule vorliegen. Deshalb wird auch an diesem 15. Juli  eine zusätzliche Nachmittagssprechstunde zwischen 13 und 15.30 Uhr von der Studienberatung angeboten.

 

Welche Unterlagen zur Einschreibung benötigt werden, ist auf der Homepage aufbereitet: http://www.hs-flensburg.de/node/302. Fragen rund um Bewerbung und Einschreibung beantwortet zudem die Bewerber-Hotline unter Telefon 0461 805 1807 oder per E-Mail an bewerbungsinfo@hs-flensburg.de. Weitere Informationen: www.hs-flensburg.de.


----------------------------------------------