News Blog Flensburg - Nachrichten




Flensburger Kinder aufgepasst! Weihnachtsmannwecken am Samstag

Autor: CIS am 27.11.2014

Weihnachtsmannwecken

Nun hat der Weihnachtsmann bald ausgeschnarcht. Wurde ja auch Zeit, wird so manches Kind denken. Wie soll er sonst sein ganzes Arbeitspensum schaffen. Am Samstag, 29. November um 14 Uhr findet das bei Kindern  beliebte Weihnachtsmannwecken statt. Viele kleine Besucher versammeln sich vor dem Haus Große Straße 77 (in Sichtweite vom Nordermarkt) und rufen den Weihnachtsmann aus seinem langen Schlaf. Um den guten Mann aufzuwecken, werden viele und laute Kinderstimmen benötigt, denn er schläft noch immer tief und fest.

Haben die Kinder kräftig Lärm gemacht, erscheint der Weihnachtsmann ganz verschlafen oben auf dem Balkon. Mit seinem Sack auf dem Rücken seilt er sich von dort zu den wartenden Kindern ab. Begleitet wird der Weihnachtsmann von zwei Engeln, die anschließend Süßes für die Kleinen verteilen.

An den ersten drei Advents-Samstagen ab 11 Uhr haben Kinder die Möglichkeit, den Weihnachtsbaum auf dem Nordermarkt mit ihren Wünschen an den Weihnachtsmann zu schmücken. Die Wunschzettel dazu können im Knusperhaus eigenständig gebastelt oder von zu Hause mitgebracht werden. Und vielleicht gehen diese Wünsche ja am Heiligabend in Erfüllung. Zum Wunschbaumschmücken gesellen sich Engel, die Süßes verteilen, und es ertönt weihnachtliche Musik.

Termine:
Samstag, 29. November 2014
Samstag, 06. Dezember 2014
Samstag, 13. Dezember 2014

Öffnungszeiten Flensburger Weihnachtsmarkt:
24. November bis 23. Dezember 2014 (Südermarkt bis Nordermarkt)
27. Dezember bis 31. Dezember 2014 (Große Straße & Holm)
MO-SA:   10 - 22 Uhr
SO:     11 - 20 Uhr

PM und Foto: Flensburg Fjord Tourismus GmbH


----------------------------------------------