News Blog Flensburg - Nachrichten




ADS Bildhauerworkshop 2015 mit dem Thema „maritime Arbeiten“

Autor: CIS am 03.07.2015

Bildhauer

Der ADS, Arbeitsgemeinschaft Deutsches Schleswig/Grenzfriedensbund e. V. mit dem Sitz in Flensburg, veranstaltet einen offenen Bildhauerworkshop im August 2015. Aufgerufen zur Bewerbung zur Teilnahme zu dem Workshop sind Bildhauer, Maler und freiberufliche Gestalter sowie Nachwuchskünstler aus Schleswig Holstein und der Region Sønderjylland-DK mit ihren aktuellen Arbeiten zu dem Thema.

12 Künstler werden nach der Einsendung zu dem Workshop 2015 nach Rantum für eine Woche eingeladen. Ausrüstungen und Werkzeuge sollten die Künstler zum Entstehen ihrer Werke mitbringen. Bewerbungen können bis zum 30.6. 2015 an den Veranstalter eingesandt werden. Nach dem Workshop werden die Ergebnisse und Entwürfe und fertigen Arbeiten auf dem Gelände und an weiteren Orten ausgestellt.

Es gibt Vortragsthemen, Einblicke in die Tätigkeit und in Abständen Präsentationen vor Ort. Die Verpflegung und Unterbringung ist für eingeladenen Künstler frei.

Bewerbungen sollten mit Lebenslauf und Projektidee, oder Skizze per Mail bitte an: ADS-Grenzfriedensbund e. V., Bildhauerworkshop, Marienkirchhof 6 24937 Flensburg. Telefon: 04 61 - 8 69 30, Telefax: 04 61 - 86 93 2 per E-Mail an: info@ads-flensburg.de gesendet werden.


----------------------------------------------