Werbung:

--------------------------------------------

Flensburg Szene - Vor Ort werben

Hallo!
In den Städten immer mehr Leerstände. Die Kunden wandern ins Internet ab. Um so wichtiger ist es aber, nicht nur in örtlichen Zeitungen, sondern regional auch im Internet zu werben. Z.B. bei uns. Darum haben wir eine Wunschliste erstellt, die Sie dann zum Vorteil des Unternehmens nutzen können. Und selbstverständlich können unsere Wünsche auch vor Ort erfüllt werden.
Schaun Sie mal hier...

Relaunch: Die alten Seiten von flensburg-szene.de sind übrigens weiterhin über die Suchmaschinen noch bis ca. 2017 erreichbar, allerdings nur im alten Layout. Sie werden auch zum großen Teil nicht erneuert, sondern laufen dann aus.

Eine Bitte: Pressemitteilungen per Email an info@concon.de schicken. Vielen Dank!

 

 



Die Street Food Karawane kommt wieder nach Flensburg

Autor: CIS am 22.07.2016

Street Food

Am 20. und 21. August macht die Street Food Karawane erneut Halt in Flensburg. Nach dem großen Erfolg im Frühling diesen Jahres, als gut 45 000 Besucher


Weiterlesen...

----------------------------------------------

TBZ Flensburg mit neuer Homepage online

Autor: CIS am 22.07.2016

tbz

Das Technische Betriebszentrum Flensburg AöR (TBZ) hat seine neue Webseite gestartet und für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Besonders oft


Weiterlesen...

----------------------------------------------

Informationsveranstaltung zur Technikerfortbildung in Flensburg

Autor: CIS am 20.07.2016

ausbilden

Am Dienstag, den 26.07.2016 um 18:00 Uhr informiert die gemeinnützige Bildungseinrichtung DAA-Technikum über die berufsbegleitenden Fortbildungs-Lehrgänge


Weiterlesen...

----------------------------------------------

Klimapakt Flensburg Aktion: Frische Brötchen – Frische Luft 2016

Autor: CIS am 19.07.2016

Brötchen

Vom 13. Juni bis 10. Juli führte auch in diesem Jahr der Klimapakt Flensburg in Kooperation mit den Bäckereien Meesenburg, der Medelbyer Landbäckerei,


Weiterlesen...

----------------------------------------------

Flensburger Ferienpassaktion enorm gut angekommen

Autor: CIS am 14.07.2016

Ferienpass

Am letzten Samstag startete die Anmeldephase für die diesjährige Ferienpassaktion. Mehr als 750 Kinder und Jugendliche aus Flensburg, Glücksburg


Weiterlesen...

Schlagworte:
ferienpass flensburg

----------------------------------------------

Flensburg bunt gemischt!

Sommer AHOI in Flensburg - Von Schifffahrt bis Strandliegen in Flensburg


AHOI

Es gibt sicherlich viele Gründe für einen Sommertrip über

...mehr


Der Kluge fährt – nach wie vor – im Zuge


ICE

Die Tage werden länger, die Sonne scheint, der eisige Wind

...mehr


Fachhochschule Flensburg bekommt neuen Namen: Hochschule Flensburg


FH Neu

Premiere in Schleswig-Holstein: Die Fachhochschule Flensburg gibt sich als erste Hochschule des

...mehr






Musik & Party News im Blog

Ist das Elton John, der da singt? – Live-Konzert im Culturgut Flensburg

 

Foto: Presse Andreas Schulte(CIS-intern) – …kam vor kurzem die Frage, als Andreas Schulte kürzlich spielte. In der Tat: Was der Mann stimmlich und klaviertechnisch vorlegt, erinnert stark ans große englische Vorbild – und an dem will Andreas Schulte auch gemessen werden. Tribute to ...

Flensburger Hofkultur 2016: Start am 15. Juli mit Mi Solar

 

Fotos: Presse Mi Solar und Basta Fou(CIS-intern) – Es geht los! Ob wir Europameister werden oder nicht, am 15. Juli wird im Hof des Schifffahrtsmuseums gebührend die Eröffnung der diesjährigen Flensburger Hofkultur mit kubanischen Rhythmen gefeiert. Mi Solar kommen zwar aus Berlin, in ihren Adern ...

MIDTSOMMERJAZZ #9 am Ostseebadestrand in Flensburg

 

Foto: Presse Midtsommerjazz(CIS-intern) – Zum neunten Mal heißt es am Flensburger Ostseebadstrand : Bühne frei für Open Air Jazz. Das kleine, aber feine Jazzfestival wartet mit einer Mischung aus regionalem (Mr.Pink), dänischem (Art Ensemble Syd) und jungem deutschlandweit erfolgreichem Jazz ...

Die Fussball-EM 2016 in Flensburg – Wo gibt´s Public Viewing Treffs?

 

Foto: pixabay.com / Mario De Mattia(CIS-intern) – So, nun kommen wieder über 4 Wochen heiße Fussballzeiten. Am Freitag das Eröffnungspiel der Fussball EM in Frankreich und dann am Sonntag das erste Spiel der deutschen Mannschaft. Fussball EM bedeutet aber u.a. auch leere Straßen, aber volle Kneipen und Plätze. Natürlich auch in Flensburg. Und so werden auch in ...

Flens Festival! Wenn Coverbands den Brauereihof zu erbeben bringen

 

Foto: Presse Stone(CIS-intern) – Am 11. Juni 2016 ist es wieder soweit, zum mittlerweile 12. Mal heißt es dann „abrocken bis die Fässer leer sind“, auf dem Flens Festival 2016 im Hof der Flensburger Brauerei. Tausende Besucher werden an diesem Tage den Brauereihof wieder zum erbeben bringen. ...

Volksbad Flensburg: Daniel Romano & The Trilliums Band + Kacy & Clayton

 

Foto: Sebastian Buzzalino(CIS-intern) – Nur ein Jahr nach seinem Album “If I’ve Only One Time Askin'”, das dieses Jahr für einen Juno Award in der Sparte “Adult Alternative Album of the Year” nominiert ist, veröffentlicht Daniel Romano im Mai über New West Records schon das nächste Werk, namens “Mosey”. Auch dieses Mal lässt sich der Kanadier nicht ...


Willkommen!

Wir bei....





Werbung:









Kurz informiert


Der Bücherbus macht Sommerpause

Flensburg. Vom 25. Juli bis einschließlich 02. September 2016 macht der Flensburger Bücherbus Sommerpause. Die Hauptstelle der Stadtbibliothek in der Flensburg Galerie hat dagegen wie gewohnt geöffnet. Bei Fragen und Verlängerungswünschen ist diese unter der Telefonnummer 0461/85-2569 oder per E-Mail unter stadtbibliothek@flensburg.de erreichbar. In der Stadtbibliothek in der Flensburg Galerie findet auch der Ferienleseclub für alle Kinder, die nach den Sommerferien mindestens die 5. Klasse besuchen, statt. Der Startschuss zum Lesevergnügen für Clubmitglieder fällt am Mittwoch, 20. Juli 2016 um 14 Uhr.



Entwicklung an der östlichen Hafenspitze Bürgerversammlung im Rathaus Flensburg.

Die Stadt Flensburg lädt alle interessierten Flensburgerinnen und Flensburger zur öffentlichen Bürgerinformation am Mittwoch, 20. Juli um 18 Uhr ins Flensburg-Zimmer des Rathauses, Rathausplatz 1 ein. In dem zwischen zwei Gaststätten liegenden Bereich an der östlichen Hafenspitze befinden sich drei Nischen als Aufenthaltsfläche für die Öffentlichkeit. In einer der Nischen gab es in den vergangenen Jahren wiederholt den Betrieb eines Beach-Clubs. Durch eine Änderung des Bebauungsplanes soll eine dauerhafte Attraktivierung dieser Flächen erreicht werden. Vorgestellt und diskutiert werden sollen die allgemeinen Ziele und Zwecke sowie die voraussichtlichen Auswirkungen der Planung und sich wesentlich unterscheidende Lösungen. Allen Anwesenden wird Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung gegeben. Der aktuelle Planungsstand kann ab 17.30 Uhr eingesehen werden. Die Leitung der Bürgerversammlung erfolgt durch Herrn Ron Jeromin vom Ausschuss für Umwelt, Planung und Stadtentwicklung.



Die Stadt Flensburg lädt zur öffentlichen Informationsveranstaltung zum Thema „Vorbereitende Untersuchungen (VU)

in der westlichen Altstadt (nach § 141 Baugesetzbuch)“am Dienstag, 19. Juli um 19 Uhr in die St.-Nikolai-Kirche, Nikolaikirchhof 8, Flensburg ein. Bei dieser Veranstaltung wird den Bewohnern der Altstadt, den Eigentümern und den dort ansässigen Händlern/Gewerbetreibenden sowie allen anderen Interessierten der anstehende Prozess der VU mit integriertem städtebaulichem Entwicklungskonzept erläutert. Mit den VU soll die Notwendigkeit einer formellen Ausweisung als Sanierungsgebiet geprüft werden. Bei Ausweisung eines Sanierungsgebietes „Westliche Altstadt“ können Fördermittel aus dem Programm Städtebaulicher Denkmalschutz beantragt werden. Geplant sind kleine Gesprächsrunden mit den Schwerpunktthemen: Nutzungsvielfalt der Gebäude, Denkmalschutz, Verkehr und öffentlicher Raum. Alle sind herzlich zu einer Beteiligung und konstruktiven Mitwirkung eingeladen. Auf der Veranstaltung wird die Sanierungszeitung „Altstadtgeflüster“ verteilt, die über das Gebiet und den Prozess informiert und notwendige Erläuterungen rund um die Begriffe „Städtebaulicher Denkmalschutz“ und „VU“ gibt.



Sprechzeiten während der Sommerferien ausschließlich im Rathaus
Pflegestützpunkt in der Stadt Flensburg

Flensburg. Während der Sommerferien bietet der trägerunabhängige Pflegestützpunktes keine Beratung in den Stadtteilen an. Ratsuchende haben in dieser Zeit jedoch weiterhin die Möglichkeit, die regulären Sprechstunden im Rathaus aufzusuchen. Diese finden montags, donnerstags und freitags von 8.30- 12.30 Uhr sowie donnerstagnachmittags von 14.00-17.30 Uhr und nach Vereinbarung statt. Nach den Sommerferien geht es dann wieder los am Montag, 5. September von 15.00- 17.00 Uhr mit der Sprechstunde im Alten Heizwerk in Engelsby.



Ohne Eltern in die Ferien - Restplätze sichern! Kinderferienwerk

Flensburg. Für Flensburger Familien und Alleinerziehende mit geringem Einkommen, insbesondere die, die staatliche Leistungen wie z.B. Wohngeld oder Hartz IV beziehen, vermittelt das Kinder- und Jugendbüro im Rahmen des Ferienwerkes Plätze in Ferienfreizeiten. Dazu sind noch Restplätze nach Lorup im Emsland, Rantum auf Sylt, in die Hüttener Berge und in die italienische Toskana zu vergeben. Näheres zur Dauer der Freizeiten, Altersgruppe der Teilnehmer und Kosten gibt es auf www.flensburg.de. Für Anmeldungen und telefonische Auskünfte steht Matina Korb aus dem städtischen Kinder – und Jugendbüro unter 0461 / 852750 zur Verfügung.





Weitere Online-Magazine:


Schon gesehen?